Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere evangelische Kindertagesstätte interessieren.
Wie Kinder ihren Platz bei uns finden können und was sie sich
vielleicht wünschen:
„Ich möchte die Welt selbst für mich entdecken und vieles ausprobieren!“
„Hier bin ich Kind, hier darf ich sein!“
„Hier darf ich lachen, weinen und auch wütend sein, denn hier kann ich meine Gefühle
zeigen!“
„Hier bekomme ich Wertschätzung und kann so sein wie ich bin!“
„Ich kann mich hier wohl fühlen, denn das ist meine Lernvoraussetzung. Hier kann ich mich nach meinen Möglichkeiten entwickeln, ich habe die Zeit dazu!“
„Ich bin ich in einer großen Gemeinschaft!“
„Ich habe eigene Bedürfnisse, Interessen, Wünsche und Begabungen, die ich hier
ausleben darf. Dafür brauche ich viel Platz und Zeit!“

Um den Kindern diese Entwicklungs- und Lernchancen zu ermöglichen, geben wir ihnen:
Geborgenheit, Zuwendung, Verlässlichkeit und Wertschätzung ihrer Persönlichkeit und Individualität. Nur wenn Kinder sich wirklich wohl fühlen und angenommen wissen, entwickeln sie sich weiter.
 
Jedes Kind ist in seiner Einzigartigkeit ein von Gott gewolltes Geschöpf.
Herzliche Grüße
Birgit Uhrig, Leiterin